Slider

  • Karl Friedrich Meckel„Die Stiftung soll im Dienst der Völkerverständigung und des Weltfriedens für eine Gemeinschaft von Studenten verschiedener Nationalitäten Heimstätten errichten und unterhalten.“

    Karl Friedrich Meckel *04.01.1905 - †23.10.1969

Ekkehard-Stiftung

Impressionen

Für mich war das eine sehr positive Erfahrung, die mich noch lange beeinflussen wird.

Aldo ten Geuzendam

Netzwerke

Sie finden uns auch auf:

Presseinformation

Prof. Dr. Annette Kehnel neue Vorsitzende des Stiftungsrates der Ekkehard Stiftung

Die Stiftungsratsitzung der Ekkehard Stiftung - diesmal in der Uni Mannheim - stand im Zeichen großer Wechsel. Nach insgesamt 13 Jahren intensiver Mitarbeit in der Ekkehard Stiftung und deren 11jährigem Vorsitz, übergab Herr Prof. Dr. Puhl den Stiftungsratsvorsitz an unser langjähriges Stiftungsratsmitglied, Frau Prof. Dr. Annette Kehnel, Inhaberin des Lehrstuhls mittelalterlicher Geschichte an der Universität Mannheim:

"Wir blicken dankbar auf die großartigen Jahre der Zusammenarbeit mit Herrn Prof. Dr. Puhl zurück! Sein Vorsitz war nicht nur fachlich, sondern auch menschlich eine ausgesprochene Bereicherung für die Ekkehard Stiftung. Wir sind sehr glücklich, daß er uns im Ehrenrat der Stiftung als Mitglied verbunden bleibt. Nunmehr leitet Frau Prof. Dr. Kehnel die Stiftung. Wir kennen uns alle schon viele Jahre. Uns verbindet mit ihr großes Vertrauen, großer Respekt vor ihrer fachlichen Qualifikation und sehr sympathisch sind wir uns auch noch.;-) Kurzum: Wir sind sehr glücklich, daß Sie sich für diese wichtige Aufgabe zur Verfügung stellt und wünschen Ihr stets eine glückliche Hand als Vorsitzende des Stiftungsrates der Ekkehard Stiftung!"